Pflege und SozialesPflege und Soziales

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Bewerben Sie sich
  3. Stellenbörse

Stellenangebote

Pflege und Soziales

Schulbegleiter/in (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiter*innen

Schulbegleiter/in (m/w/d)
Ab sofort • Teilzeit oder Vollzeit 

Der BRK-Kreisverband Schweinfurt ist Teil der nationalen und internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. Als Verband der freien Wohlfahrtspflege, anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und als nationale Hilfsgesellschaft bekennt sich der Kreisverband mit seinen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den sieben Rotkreuzgrundsätzen: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität.

Schulbegleiter tragen dazu bei, den Eingliederungshilfebedarf von Schülern mit Behinderung im Schulalltag abzudecken. Sie sorgen dafür, dass der Schüler den Schulalltag besser und möglichst selbstständig bewältigen kann. Im Rahmen der Schulbegleitung sind Leistungen zu verstehen, die für den jungen Menschen anstelle des eigenen Handelns erbracht werden, um den Schulbesuch zu ermöglichen. Die Hilfe soll dem jungen Menschen ermöglichen, den Schulalltag und die damit verbundenen Veranstaltungen (z.B. Schul- und Sportfest, Klassenfahrten, Praktika) zu bewältigen.

Diese Aufgaben erwarten Sie:
Die Aufgaben der Schulbegleitung im Unterricht und in sonstigen schulischen Veranstaltungen umfassen insbesondere folgende Bereiche:

  • wie Ein- und Ausräumen der Schultasche, Vorbereiten des Platzes in Unterrichtsräumen, Unterstützung in den Pausen, An- und Ausziehen, Sicherstellen der Körperhygiene Unterstützung im sozialen und emotionalen Bereich
  • wie Unterstützung von Sozialkontakten zu anderen Schülern mit dem Ziel der Integration in den Klassenverband, Unterstützung bei Motivationsproblemen (Aufmerksamkeit wecken, loben), Hilfestellung zu angemessenem Verhalten
  • Krisen vorbeugen/in Krisen Hilfestellung leisten
  • z.B. Hilfestellung bei Selbst-, Fremd- und Sachaggression, Maßnahmen zur
  • Beruhigung anbieten, „Auszeiten“ aus dem Klassenkontext ermöglichen
  • Unterstützung bei der Kommunikation mit Lehrkräften und Mitschülern
  • z. B. Hilfestellung zum Einhalten von Kommunikationsregeln im Klassenverband

Ihr Profil:

  • hohes Engagement in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • pädagogische Ausbildung/ Vorerfahrung von Vorteil aber keine Bedingung
  • Teamfähigkeit, Verlässlichkeit, Konfliktfähigkeit, Belastbarkeit
  • Bereitschaft ggf. auch am Nachmittag zu arbeiten

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung und soziale Leistungen nach den Tarifverträgen des Bayerischen Roten Kreuzes (Faire Bezahlungen, zwei Jahressonderzahlungen, Betriebliche Altersvorsorge, 29 bzw. 30 Urlaubstage, uvm.)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eingehende fachliche Einarbeitung
  • Mitarbeitervorteilsportale mit vielen Rabatten und Vergünstigungen
  • Arbeiten in einem engagierten und motivierten Team

Ansprechpartner für Rückfragen: Frau Zufrass, Tel. 09721- 94 904 - 26

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über das Bewerbungsformular auf der Homepage des
BRK unter www.brk.de/stellenmarkt oder über https://karriere-beim-drk.de/jobposting/033da08b4cbd8a07495f1c4fde4bbccc5fc23a0a0 

Bitte lesen Sie hier unsere Informationen zum Datenschutz:
www.brk.de/fileadmin/download/Datenschutzinformation.pdf 

Kontakt

Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Schweinfurt
Gorch-Fock-Straße 15
97421 Schweinfurt
Veröffentlicht am: 05.05.2022

Zurück zur Liste PDF herunterladen Jetzt online bewerben