buehnenbild_Zelck_Rettungsdienst_DRK_Bitburg_hq-Q__01_.jpg
TochtergesellschaftenTochtergesellschaften

Sie befinden sich hier:

  1. Rotes Kreuz
  2. Über uns
  3. Tochtergesellschaften

Tochtergesellschaften

Bayerisches Rotes Kreuz
Landesgeschäftsstelle

Garmischer Straße 19-21
81373 München

Telefon: 089 / 92 41 - 0
Telefax: 089 / 92 41 - 12 00
info(at)brk.de

Der Blutspendedienst des BRK (BSD) arbeitet seit 1953 als Tochtergesellschaft des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) mit dem gesetzlichen Auftrag, die Versorgung mit Blutprodukten in Bayern sicherzustellen. Er trägt die Rechtsform einer gemeinnützigen GmbH, ist uneigennützig tätig und verfolgt keine kommerziellen Ziele.
www.blutspendedienst.com

Fragen zum Blutspenden?
Nutzen Sie unsere kostenlose Telefon-Hotline.
Montag bis Freitag 7.30 Uhr bis 18.00 Uhr.

Dem Menschen ein sicheres, gutes Leben und eine individuelle Lebensgestaltung im Alter zu ermöglichen – das ist die Mission der Sozialservice-Gesellschaft des Bayerischen Roten Kreuzes GmbH.
Als hundertprozentige Tochter des Bayerischen Roten Kreuzes betreut die Sozialservice-Gesellschaft des BRK derzeit 26 Standorte unter dem gemeinsamen Dachnamen „Seniorenwohnen BRK“.
www.seniorenwohnen.brk.de

Die H+DG ist einer der führenden Anbieter von Bekleidung, Ausrüstung und ergänzender Dienstleistungen für das Rote Kreuz, Hilfsorganisationen sowie für private Rettungsdienste. Als anerkannte zentrale Beschaffungsstelle bietet die H+DG zudem für den Rettungsdienst des Roten Kreuzes die Versorgung mit Arzneimitteln und medizinischen Verbrauchsmaterialien an.
Seit dem Jahr 2000 ist die H+DG als Tochtergesellschaft des Bayerischen Roten Kreuzes vorwiegend deutschlandweit, aber auch im benachbarten Ausland aktiv.
www.h-dg.de