25.08.2014 – 150 Jahre Genfer Konvention: Das humanitäre Völkerrecht ist heute aktueller denn je

Am 22. August 1864 wurde das erste Genfer Abkommen verabschiedet – als erster völkerrechtlicher Vertrag, der den Schutz von Verwundeten, die Neutralität des Sanitätspersonals und das rote Kreuz als Schutzzeichen zum Gegenstand hat. In den folgenden ...   [mehr]

11.08.2014 – BRK warnt vor Fachkräftemangel im Rettungsdienst

Finanzierung der Notfallsanitäterausbildung nicht gesichert. Handlungsrichtlinien für Notfallsanitäter weiterhin ungeklärt! Vor einer Fehlentwicklung in der Ausbildung von Rettungsdienstmit-arbeitern warnt das Bayerische Rote Kreuz. Die ...   [mehr]

04.08.2014 – Katastrophenschutz rüstet in Manching bayernweit gewaltig auf

Deutschlandweit im Mittelpunkt stand am Samstag der Markt Manching bei Angehörigen von Rettungsdiensten: 94 Fahrzeuge des Katastrophenschutzes wurden auf dem dortigen Flughafengelände durch den bayerischen Innenminister Joachim Herrmann (CSU) an ...   [mehr]

22.07.2014 – BRK fordert: Verbindliche Rahmenbedingungen für die Qualitätsverbesserungen in Kindertageseinrichtungen

„Mission erfüllt, das Ziel erreicht.“ So liest sich der Bericht aus der Kabinettsrunde vom vergangenen Dienstag auf den ersten Blick. Wie vielfach gefordert, hat das bayerische Kabinett beschlossen, die im Bayernplan geplante Entlastung der Eltern ...   [mehr]

21.07.2014 – Nachwuchs zeigt großartige Leistungen

Nur richtig gute Noten gab es beim Nachwuchswettbewerb von Bayerns größter Hilfsorganisation in Gochsheim. Rund 300 Teilnehmer im Alter von sechs bis 27 Jahren haben an einem Erste-Hilfe-Wettbewerb vom Jugendrotkreuz des Bayerischen Roten Kreuzes ...   [mehr]

10.07.2014 – 50 Jahre FSJ – große Jubiläumsveranstaltung in Nürnberg am 2. Juli 2014

Erfolgsmodell FSJ feiert Geburtstag   Am 02. Juli fand in Nürnberg anlässlich des 50. Jubiläums des Freiwilligen Sozialen Jahres ein großes Fest für alle Freiwilligen im FSJ als Dank und Anerkennung statt. 3.000 junge Menschen aller  27 ...   [mehr]

10.07.2014 – Empfang der Stadt Deggendorf, anlässlich des Besuches von Bundespresident Joachim Gauck und Frau Daniela Schadt

Ich freue mich über die Anerkennung, die unsere Ehrenamtlichen von der Wasserwacht und den Bereitschaften des BRK-Kreisverbandes Deggendorf durch Bundespräsident Gauck und Frau Schadt erfahren haben! Leonhard Stärk Landesgeschäftsführer

27.06.2014 – Unterschätzte Gefahr:

Wasserwacht rettet 30 Menschen vor dem sicheren Tod im Wasser   Immer wieder unterschätzen Eltern die Lebensgefahr von Kindern im Wasser mit seinen furchtbaren Folgen. Vor knapp zwei Wochen ist ein neun Jahre alter Junge beim Baden im Kuhsee ...   [mehr]

19.06.2014 – Höhlenforscher in Sicherheit - DRK-Präsident Seiters dankt Bergwacht für Rettungseinsatz

DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters hat sich bei den Helfern der Bergwacht Bayern im Roten Kreuz für ihren Einsatz bei der Rettung des Höhlenforschers aus der Riesending-Schachthöhle bei Berchtesgaden bedankt. „Die erfolgreiche Rettungsaktion zeigt ...   [mehr]

18.06.2014 – Innenminister informiert sich beim BRK über "Telematik II"

Bei einem Notfall-Rettungseinsatz oder Krankentransport wurden die Daten des Patienten, die logistischen Daten und die medizinischen Maßnahmen bisher noch auf einem Papierprotokoll mit dreifachem Durchschlag dokumentiert. Die Patientenübergabe im ...   [mehr]


Kontakt für die Medien

Hanna Hutschenreiter

Pressesprecherin
Telefon: (089) 9241-1517
Fax: (089) 9241-1476
E-Mail schreiben

 

Fragen zum Blutspenden?


Mo bis Fr - 7.30 bis 18.00 Uhr